Umfrage: Welche Themen sollte ein leicht verständliches (populärwissenschaftliches) Sachbuch über #Datenschutz abdecken, damit es für Susi & Otto Normalbürger*in interessant und nützlich ist?

Follow

@viennawriter Dass Datenschutz vor allem ein gesellschaftliches, und kein individuelles Thema ist. Es geht nicht darum, dass einzelne auf ihre Geheimnisse aufpassen sondern darum, eine Überwachungsgesellschaft zu verhindern.

(De-)zentralisierung von Datenbeständen. Datenbanken die es niemald geben darf. (Bewegungsprofile von Millionen Menschen, Gesundheitsdaten zentral gespeichert,..)

Und dass es eine schlechte Idee ist, Daten auf Verdacht aufzubewahren.

· · Web · 0 · 0 · 1
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community