Follow

Hab im Traum zu Nazis am Bahnhof gesagt, dass wir hier keine Nazis haben wollen. Danach hatte ich die ganze Zeit Schiss, dass sie mich hauen kommen. Danke an die (schon fast vergessene) Schulkameradin, die ich mir zum Schutz herbeigeträumt habe und die mich nicht alleine ließ.

@reticuleena @LouInABox Ich weiß noch, wie ich dachte: Man muss denen das sagen. Wenn alle immer die Klappe halten, wird das nix. Danach erst fiel mir auf, dass man dabei vielleicht besser nicht alleine unterwegs ist. Die Fähigkeit, im Traum bei Bedarf Unterstützung herbeizuträumen, habe ich lange geübt. Sie ist sehr nützlich.

Show thread
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community